Aktuell Oktober 2020 Hinweis zu Covid-19 (Coronavirus)

Aufgrund der erneut aktuell angespannten Situation in Deutschland und der Welt bitten wir Sie, auf persönliche Besuche in der Beratungsstelle weiterhin zu verzichten. Bitte kontaktieren Sie uns per Telefon. Wenn wir nicht erreichbar sind, können Sie auf den Anrufbeantworter sprechen. 

Wir natürlich in gewohnter Form telefonisch, schriftlich und auch persönlich für Sie da. Hausbesuche sind möglich. Wenn wir Sie besuchen, tragen wir selbstverständlich einen FFP2 Mundschutz und halten den nötigen Sicherheitsabstand ein. Dies besprechen wir zusammen vor einem Besuch. Des Weiteren bitten wir Sie, da Dortmund ein Risikogebiet ist, auch einen Mund-Nasenschutz den gesamten Besuch über zu tragen. Wir freuen uns auch über regelmäßiges Lüften.

Auch Vorträge sind möglich. Wir tragen dann den gesamten Vortrag über einen Mund-/Nasenschutz und verstärken unsere Stimme über eine selbst mitgebrachte Mikrofonanlage.

Vielen Dank für ihr Verständnis! Bleiben Sie gesund…ihre Wohnberatung Dortmund, Kreuzviertel-Verein