Wichtiger HINWEIS zu Covid-19 (Coronavirus)

Aufgrund des aktuellen Situation in Deutschland und der Welt bitten wir Sie, auf persönliche Besuche in der Beratungsstelle zu verzichten. Bitte kontaktieren Sie uns per Telefon. Wenn wir nicht erreichbar sind, können Sie auf den Anrufbeantworter sprechen. 

Wir sind in gewohnter Form telefonisch, schriftlich und auch persönlich für Sie da. Hausbesuche sind selbstverständlich möglich. Wenn wir Sie besuchen, tragen wir selbstverständlich einen FFP2 Mundschutz und halten den nötigen Sicherheitsabstand ein. Dies besprechen wir zusammen vor einem Besuch. Auch Vorträge sind möglich. Wir tragen dann den gesamten Vortrag über einen Mund-/Nasenschutz und verstärken unsere Stimme über eine selbst mitgebrachte Mikrofonanlage.

Vielen Dank für ihr Verständnis! Bleiben Sie gesund…ihre Wohnberatung Dortmund, Kreuzviertel-Verein

Vortrag bei der DOGEWO Nachbarschaftsagentur Mengede

Wir freuen uns, am 15. Mai einen Vortrag bei der Dogewo Nachbarschaftsagentur halten zu dürfen. Beginn 15 Uhr zum Thema “Barrieren in der Wohnung abbauen”. Danke für die Einladung.

Der Kreuzviertel-Verein ist immer gerne bei der DOGEWO. Es werden am 15. Mai Fotos aus unserem Beratungsalltag gezeigt, die verdeutlichen, wie jeder in seiner Wohnung gut und sicher leben kann.

Auch nochmal interessant: https://www.nachbarschafts-agentur.de/uploads/media/Mengede-05-2019.pdf

Vortrag in Dortmund-Hombruch

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Zuhause älter werden” des Seniorenbüros Dortmund-Hombruch, halten wir einen Vortrag. Eine Anmeldung ist NICHT erforderlich. Kommen Sie einfach vorbei, wir freuen uns. Hier die Informationen:

Titel: Wohnung gestalten – Wohnung erhalten

20. März 2019, 17.30 – 19.30 Uhr

Südwest-Forum der Ev. Kirchengemeinde (Harkortstraße 55, 44225 Dortmund)

Herzlichen Dank nochmal an das Team vom Seniorenbüro Hombruch!